Home > Informationen zur Blutspende > Arten der Spende

Arten der Spende

Es gibt 3 Arten der Spende:

  • Vollblutspende
    Sie ist die klassische Blutspende. Im Gegensatz zu den anderen 2 Arten wird bei der Vollblutspende 450ml des gesamten Blutes und nicht nur Bestandteile des Blutes abgenommen. Die Vollblutspende wird in ihre Einzelteile zerlegt und aufbereitet, sodass möglichst vielen Menschen damit bestmöglich geholfen wird. Die Spende selber dauert ca. 10 Minuten. Bei den örtlichen Blutspendeaktionen gibt es nur die Möglichkeit zur Vollblutspende.
     
  • Thrombozytenspende
    Im Vergleich zur Vollblutspende werden bei der Thrombozytenspende nur Bestandteile des Blutes mit Hilfe der sogenannten "Apherese" herausgefiltert. Diese Spende dauert länger als die Vollblutspende, nämlich  1 1/2 - 2 Stunden.
    Vorraussetzung: Um Thrombozyten spenden zu können, muss der Spender mindestens einmal zuvor gespendet haben oder einen Vortest (Dauer: ca. 15 min) in der Blutbank gemacht haben.
     
  • Plasmaspende
    Bei der Plasmaspende wird, ähnlich der Thrombozytenspende, durch die Apherese das Blutplasma herrausgefiltert. Diese Form der Spende wird nur direkt im Plasmazentrum angeboten.